So hast du St. Pölten noch nie gesehen.


Sommerzeit ist Ausflugszeit. Und da darf man schon ein bissl raus aus seiner Stadt. Hinein in eine andere. Diesmal: die Landeshauptstadt.

Zwischen St. Pölten und Krems herrscht ja immer ein gewisse Rivalität. Ein Nasenrümpfen da. Ein schräger Blick dort. Zeit, um mit Klischees aufzuräumen. Hier kommen zwei ganz frisch getippte Tipps. Denn ich war bis vor Kurzem mit den Kremser Bloggerinnen unterwegs. Lust auf Krems feat. diekremserin & Kleinstadtstyle. Ihr dürft euch auf neue Ideen freuen. Und jetzt einmal auf zwei bloggerinnenhandverlesene Empfehlungen.

Tipp Numero 1: Parque del Sol – LAMES

Das Symposium für Interdisziplinäre Kunst. Noch bis Sonntag, 2. August, gibt’s hier Workshops, Diskussionen, Installationen und Konzerte – unter anderem mit Der Nino aus Wien.

Das ganze Gelände ist sehenswert. Riesengroß. Ein Park zwischen verwunschen und abgefuckt. Ein Kulturzentrum, das mich ein bissl an die Rote Flora in Hamburg erinnert. Sprich: Anzug, Pumps und Strache-Wähler werdet ihr hier vergeblich suchen. Dafür jede Menge Fingerfarben, Slacklines und Bananenstauden. Friedliche Parallelwelt. Mal ganz was anderes. Durchaus einen Besuch wert.

IMG_0593

FullSizeRender_3FullSizeRender_2


Tipp Numero 2: 
Vincenz Pauli

Ein neues altes Wirtshaus beim Alpenbahnhof. Sehr gemütlich sitzen auf  alten Bänken. Dazwischen zeitgenössische Akzente. Die von unserer Blogger-Runde getesteten Gerichte – Saures Rindfleisch, Käseteller, Beiried – waren allesamt sehr gut. Der Grüne Veltliner vom Weingut Winkler auch. Bierfans kommen hier mit einer Auswahl an Craft Beer auf ihre Kosten.

Fazit: Ein stammtischtaugliches Lokal. Ein guter Grund, um nach St. Pölten zu fahren.

FullSizeRender_2 FullSizeRender_1 FullSizeRender

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s